Wie oft sollte man zum Waxing oder Sugaring gehen? - Sine-Sine

FAQ zum Thema Haarentfernung: Tipps und Tricks

Wie oft sollte man zum Waxing oder Sugaring gehen?

Wie lange man das glatte Hautgefühl genießen kann und wie schnell die lästigen Härchen wieder nachwachsen, ist bei jedem unterschiedlich. Bei der einen Person wachsen die Haare schneller nach, bei der anderen dauert es mitunter länger als drei Wochen, ehe das Haarwachstum wieder einsetzt. Im Normalfall sollte das Waxing oder Sugaring alle vier Wochen wiederholt werden, sofern man regelmäßig zur professionellen Haarentfernung geht.

Natürlich kommt es auch auf das persönliche Wohlbefinden an, wie häufig man zum Waxing oder Sugaring geht. Wen Haare an den Beinen oder anderen Körperpartien sehr stören, kann das Waxing-Studio seines Vertrauens direkt aufsuchen, sobald die Härchen eine Mindestlänge von 0,5 cm erreicht haben. Andernfalls kann aber auch etwas mehr Zeit bis zum nächsten Waxing-Termin verstreichen. Das ist gerade in den kalten Monaten gang und gäbe.

SINE-SINE
behandelt Sie überall sanft und mit guter Laune.

SINE-SINE