Waxing – Haarentfernung für Sie und Ihn - Sine-Sine

Waxing – Haarentfernung für Sie und Ihn

WAXING – PROFESSIONELLE HAARENTFERNUNG MIT WACHS

Wenn es um effektive Methoden in der professionellen Haarentfernung geht, hat sich Waxing als Klassiker bewährt. Beim Brazilian Waxing stimmt SINE-SINE das Wachs auf den individuellen Hauttyp ab und verwendet zur Entfernung der Haare am Körper und in der Intimzone von Mann und Frau verschiedene Sorten von Bienenwachs. Besonders feine und kurze Haare werden mit der Vlies-Technik entfernt. Vor und nach der SINE-SINE Wachsbehandlung kommen zur Hautpflege ausschließlich Qualitätsprodukte aus der Naturkosmetik zum Einsatz.

Wie funktioniert das Waxing?

Waxing ist neben Sugaring eine effektive Methode, Haare an unerwünschten Körperstellen wie an den Achseln, im Intimbereich, an den Beinen, Armen und am Rücken zu entfernen. Für ein wochenlang andauerndes seidiges Hautgefühl werden die Haare samt Wurzeln mit einem Ruck entfernt. Die ersten Haare wachsen etwa drei Wochen nach der Behandlung weich nach. Zum Vergleich: Nach der Rasur werden die Haare scharfkantig gestutzt und wachsen bereits am nächsten Tag als lästige „Stoppeln“ nach.

SINE-SINE bietet verschiedene Formen und Styles des Brazilian Waxing an:

Brazilian Hollywood Cut

Die ursprüngliche Form, bei der die Haare im Intimbereich vollständig entfernt werden.

Brazilian Landing Strip

Ein schmaler Streifen über der Intimgegend wird ausgespart.

Brazilian Triangle

Ein Dreieck oberhalb der Intimgegend wird stehen gelassen.

Bikini und Bikini Tanga

Die Leistengegend wird gewaxt.

Brazilian Man

Nur die Behaarung oberhalb des Gliedes bleibt stehen.

Brazilian Hollywood Man

Vollständige Entfernung der Haare im Intimbereich.

Das Schmerzempfinden während der Behandlung ist bei unseren Kunden sehr unterschiedlich. Ihren Erfahrungen zufolge lässt es nach, je häufiger die Körperpartien gewaxt wurden. Tatsächlich sitzen die Haarwurzeln ab der zweiten Behandlung nicht mehr so fest im Gewebe und können schmerzfreier entfernt werden. Für ein erfolgreiches Waxing sollten die Haare an der entsprechenden Körperstelle eine Mindestlänge von 0,5 cm erreichen. Im Normalfall sollten dafür zwischen der letzten Rasur und dem Waxing mindestens zwei Wochen liegen. Für weitere Infos, was Sie vor und nach der Behandlung beachten sollten, empfehlen wir unsere Checkliste für eine erfolgreiche Haarentfernung.

Für wen eignet sich Waxing?

Die Behandlung mit Wachs eignet sich nicht für Kunden mit empfindlicher Haut. Auch Personen mit Allergien, Akne oder Schuppenflechte sollten nicht auf diese Methode der Haarentfernung zurückgreifen. Für empfindliche und pflegebedürftige Haut empfehlen wir stattdessen das Sugaring.

Das Schmerzempfinden nimmt mit Anzahl regelmäßiger Behandlungen ab. Vor und nach der SINE-SINE Wachsbehandlung kommen zur Hautpflege ausschließlich Qualitätsprodukte aus der Naturkosmetik zum Einsatz. Für die anschließende Pflegebehandlung bei Ihnen zu Hause bieten wir Ihnen eine breite Palette unserer hauseigenen Produkte an. Unser kühlendes Aloe Vera Gel wirkt sofort beruhigend und entspannend auf die zuvor enthaarte Hautpartie. Die SINE-SINE Duschpeelings, welche derzeit in den Sorten Apfel-Minze, Himbeere-Holunder und Wassermelone-Gurke verfügbar sind, entfernen abgestorbene Hautzellen und eingewachsene Härchen. Deren Entstehung nach der Enthaarung ist leider oftmals nicht zu vermeiden ist. Mithilfe eines Luffa-Schwamms, den Sie ebenfalls bei uns erwerben können, wird der Peelingeffekt verstärkt und überdies die Durchblutung der Haut angeregt.

 

Haben Sie Lust auf glatte Haut? Dann kontaktieren Sie noch heute Ihr nächstes SINE-SINE Studio und vereinbaren Sie einen Termin zum Waxing bei uns.

 

Neueste Artikel

Enthaarungscremes: Vor- und Nachteile

Chemische Haarentfernung - wir haben es getestet.

Epilieren vs. IPL

Wir haben für euch den direkten Vergleich gewagt!

Tipps zur richtigen Narbenpflege

Seidig glatte Beine mit SINE-SINE

Alle Artikel

ES GIBT KONSTELLATIONEN,
da müssen alle Beteiligten Haare lassen.

Karl Heinz Karius