Blogdetail - Sine-Sine

Juckende Beine adé: Glatte Haut mit IPL und Laserbehandlung

Der Griff zum Rasierer gehört für viele von uns zur alltäglichen Routine, wenn es um seidig glatte Beine geht. Meist zeigen sich jedoch bereits nach wenigen Tagen die ersten Stoppeln und diese werden oft von einem unangenehmen Begleiter angekündigt: dem Juckreiz. Wer kennt es nicht? Kaum sind die Beine frisch rasiert, beginnt das unangenehme Kribbeln und Jucken, das die Freude über die glatten Beine schnell trüben kann.

Doch das muss nicht so bleiben! Neben hilfreichen Tipps und Tricks zu einer Rasur ohne Irritationen zeigen wir Ihnen, wie Sie mittels dauerhafter Enthaarungsmethoden wie IPL und der Laser-Haarentfernung nicht nur die juckenden Beine loswerden, sondern auch langfristigere Ergebnisse erzielen als mit dem Griff zum herkömmlichen Rasierer. Verabschieden Sie sich von unangenehmen Hautirritationen und freuen Sie sich auf langanhaltend glatte und gepflegte Haut.

Haarentfernungsstudio finden

Juckende Beine: Das könnte die Ursache sein

Juckende Beine können verschiedene Ursachen haben. Einerseits können medizinische Gründe wie zum Beispiel Ekzeme oder Dermatitis dahinterstecken. Wenn Sie regelmäßig Probleme mit juckender Haut haben, empfiehlt es sich also, sicherheitshalber einen Hautarzt aufzusuchen.

Häufig ist der Grund für juckende Beine jedoch deutlich simpler. So führen trockene Haut und Irritationen nach der Rasur oft zu unangenehmem Juckreiz. Dieser tritt auf, da die Haut durch die Rasierklinge während der Rasur beschädigt oder gereizt wird. Vor allem empfindliche Haut kann stark auf eine Rasur reagieren, weshalb diese vorher und nachher ausgiebig gepflegt werden sollte.

Nur für kurze Zeit: 20 % auf Laser- und IPL-behandlungen bei SINE-SINE

Mit unserer aktuellen Frühlingskampagne erhalten Sie 20 % auf alle Laser- und IPL-Behandlungen. Starten Sie früh genug mit der Behandlung, bevor der Sommer richtig beginnt. Die Aktion gilt noch bis zum 19. Mai, das heißt, alle Laser- und IPL-Behandlungen vor dem 19. Mai kosten Sie 20 % weniger. Dies gilt für Beine, Achseln, Gesicht, den Intimbereich und jedes andere Körperareal.

Jetzt Standort finden

So können Sie den Juckreiz lindern

Um den juckenden Beinen nach der Rasur vorzubeugen, gibt es einige Maßnahmen, die Sie in Ihre Pflegeroutine integrieren können. Wir zeigen Ihnen, welche das sind:

  • Einen scharfen Rasierer nutzen: Vor der Rasur sollten Sie darauf achten, dass die Klinge Ihres Rasierers scharf genug ist. Ein stumpfer Rasierer kratzt die Haut auf und sorgt für Irritationen, die später zu juckenden Beinen führen können.
  • Ein Peeling vor der Rasur: Bevor Sie sich rasieren, sollten Sie Ihre Haut gründlich peelen, um tote Hautzellen zu entfernen. Dies ermöglicht eine glattere Rasur und mindert das Risiko für eingewachsene Haare, die zu Juckreiz führen können.
  • Warme Kompressen: Wenn Sie die Haut nach der Rasur beruhigen wollen, sollten Sie einen sauberen Waschlappen in warmes Wasser legen und damit anschließend die frisch rasierte Haut abdecken. Die Wärme regt die Durchblutung an, was bei juckenden Beinen helfen kann.
  • Die richtige Pflege nach der Rasur: Das A und O für gepflegte Beine ohne Juckreiz ist die richtige Pflege nach der Rasur. Hierzu zählt vor allem eine gute Feuchtigkeitscreme, um trockener Haut vorzubeugen. Idealerweise sollten Sie eine Creme mit Aloe Vera verwenden, da diese gleichzeitig kühlend wirkt.
  • Lockere Kleidung tragen: Nach der Rasur ist es wichtig, die Haut atmen zu lassen. Statt Leggings oder enge Jeans sollten Sie deshalb auf lockere Kleidung oder kurze Sporthosen zurückgreifen. So kann sich Ihre Haut von der Rasur erholen.
  • Die Haut kühlen: Sollte der Juckreiz bereits aufgetreten sein, helfen kühlende Salben, diesen zu mindern. Spezielle After-Shave-Lotions mit kühlendem Effekt beruhigen die Haut und lindern das Jucken. Auch unser Argan After Waxing Oil eignet sich hervorragend für die Pflege Ihrer Haut nach der Rasur.


Sollten all diese Tipps nicht helfen, empfiehlt es sich, nach einer alternativen Lösung zur Haarentfernung zu schauen, zumal diese generell schonender für die Haut sind. Auch hierfür haben wir Ihnen die besten Optionen zusammengesucht.

Alternativen zur herkömmlichen Rasur

Wenn Sie lieber ganz auf juckende Beine verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen, eine andere Haarentfernungsmethode zur verwenden. Eine beliebte Variante hierbei ist das hautschonende Sugaring. Im Gegensatz zur Rasur ist das Sugaring besonders gut für empfindliche Haut geeignet, da es bei der Behandlung seltener zu Irritationen oder allergischen Reaktionen kommt.

Aber auch IPL und die Laser-Haarentfernung sind beliebte Alternativen zur klassischen Rasur. Diese reduzieren das Haarwachstum nicht nur langanhaltend, sondern sind auch eine sanftere und schonendere Methode, die lästigen Haare loszuwerden. Unser 4-Wellenlängen-Diodenlaser verfügt zudem über eine gleichzeitige Kontaktkühlung. Diese schützt die Haut vor Verbrennungen und Reizungen und sorgt für eine weitaus komfortablere, nahezu schmerzfreie Behandlung mit dem Laser. So können Sie sich dauerhaft von unerwünschtem Haarwuchs und juckender Haut durch Irritationen verabschieden.

Nie wieder juckende Beine durch IPL, Sugaring und Co

In unseren SINE-SINE Studios bieten wir die dauerhafte Haarentfernung  je nach Standort entweder mit dem Laser oder der IPL-Methode an. Gerne beraten wir Sie bezüglich der notwendigen Vorbereitungen auf Ihre Sitzung und informieren Sie, ob die IPL- oder Laser-Haarentfernung für Ihre Haut in Frage kommt. Sollte dem nicht so sein, bieten wir Ihnen mit dem Waxing und dem Sugaring zwei gute Alternativen an. So sagen Sie juckenden Beinen endgültig adé und können sich über seidig glatte Beine freuen.

Viele Fragen rund um das Thema Haarentfernung beantworten wir außerdem in unserem Haarentfernungs-Blog. Schauen Sie gerne vorbei und informieren Sie sich über die für Sie passende Art der Haarentfernung.

Jetzt Haarentfernungstermin vereinbaren

< zurück

Neuste Artikel

Juckende Beine adé: Glatte Haut mit IPL und Laserbehandlung

Ihre Beine jucken oft? Vielleicht liegt es an der Rasur. ✔ Wie Sie mittels IPL und der Laser-Haarentfernung juckenden Beinen adé sagen. ►Mehr erfahren!

Haare auf den Zehen entfernen? Die 7 besten Methoden

Welches ist der beste Weg, um Haare auf den Zehen zu entfernen? ✓ Die 7 besten Methoden ✓ Waxing, IPL und Co im Vergleich ▶ Alle Infos im Überblick!

Haarentfernung mit Licht: So funktioniert IPL

Wie funktioniert IPL? Wir klären auf: ✔️ Funktionsweise der Haarentfernung mit Licht ✔️ Vorteile & mehr. ▶ Jetzt alles zu IPL erfahren!

Zurück zur Übersicht

KOMMEN SIE ZU UNS,
Wir verraten Ihnen wovon ihre Frau träumt

SINE-SINE