Blogdetail - Sine-Sine

IPL Winteraktion: dauerhaft haarfrei!

IPL 

Man stelle sich vor: Nie wieder unerwünschte Haare. Sechs bis zehn Sitzungen unter dem IPL-Gerät und Sie verschwenden keinen Gedanken mehr an die unbeliebte Körperbehaarung. Nie wieder heißt tatsächlich, was es meint: Während die fiesen Härchen nach einer Warmwachs- oder Sugaring-Behandlung nach vier bis sechs Wochen wieder „I’m back“ sagen, bleibt dieser Ruf nach einigen IPL-Sitzungen aus. Im Grunde bereiten Sie sich damit auf stressfreie, weil haarfreie Zeiten vor – ein Leben lang. Damit Sie zu spüren bekommen, wovon wir eigentlich reden, bieten wir von Oktober 2015 bis März 2016 in allen SINE-SINE Studios Paketpresie an. Fragen Sie einfach in unseren Studios nach, wir finden für Sie das richtige Paket!

IPL im Winter

Und wir freuen uns schon sehr auf Ihre Reaktion. Denn im Grunde können Sie nichts tun, was dem Effekt der IPL-Behandlung nahe käme. Das konzentrierte Licht wird vom Melanin, dem Farbstoff in der Haarwurzel, absorbiert und in Hitze umgewandelt. Die thermische Reaktion macht es der Haarwurzel unmöglich, neue Haare zu produzieren. Sie wird nämlich verödet. Bei der IPL-Behandlung werden alle Haarfolikel zerstört, die sich in der Wachstumsphase befinden. Aus den behandelten Haarwurzeln werden keine Haare mehr nachwachsen können. In vier bis acht Wochen wachsen jene Haare nach, die sich zuvor im Ruhezustand befanden. Darum ist das Ihre Zeitspanne, in der Sie den ultimativen Vorher-Nachher-Vergleich anstellen können – und garantiert mehr wollen.

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Wenn Sie dem Sprießen Ihrer Körperhaare endgültig ein Ende setzen möchten, müssen Sie den Prozess der Anagenphase, in der Haarfolikel aus dem Ruhezustand in die Wachstumsphase übergehen, immer wieder abwarten und anschließend mit der IPL-Technologie behandeln lassen. Und wir sind uns sicher: mit der dauerhaften Haarentfernung mit IPL ist es wie mit einer offenen Tüte Chips: Erst, wenn alles weg ist, ist es gut.

< zurück vor >

Neuste Artikel

Fußbad selber machen: Die besten Rezepte

Unsere Füße haben jetzt im Winter eine Extraportion Pflege verdient. Mit einem Fußbad geht das besonders gut.

Kosmetik für Schwangere: Beauty Dos & Don’ts in der Schwangerschaft

Schwangere werden auch in Sachen Kosmetik mit ganz neuen Herausforderungen konfrontiert.

Welcher Hauttyp bin ich? Pflegetipps für die verschiedenen Hauttypen

Viele Frauen verwenden falsche Pflegeprodukte, weil sie ihren Hauttyp nicht kennen.

Zurück zur Übersicht

SINE-SINE
behandelt Sie überall sanft und mit guter Laune.

SINE-SINE