Blogdetail - Sine-Sine

Schöne Füße im Sommer

Sie tragen uns durch die Weltgeschichte, geben nie auf, halten unserem Gewicht stand – und bilden zusammen etwa ein Viertel unserer gesamten Knochenstruktur – unsere Füße. Jetzt im Sommer ist endlich die Zeit gekommen, in der man seinen Füßen endlich wieder ein wenig Freiraum geben kann! Und das freut nicht nur Fuß-Fetischisten, sondern auch unsere Füße selbst sowie die Haut.  Leider kann diese im Sommer besonders leicht austrocknen, weshalb man seinen Füßen eine intensive Pflege zuteilwerden lassen sollte. Regelmäßige Pflege kann außerdem lästigen Krankheiten wie Fußpilz oder Hühneraugen vorbeugen.
In den SINE-SINE Beauty Studios in Deutschland bieten wir Ihnen professionelle kosmetische Pediküre an – eine Wohltat für Ihre Füße und die perfekte Vorbereitung auf den Sommer. Unsere Pflege ist jedoch rein kosmetisch, nicht medizinisch. Sollten Sie an Fußpilz oder ähnlichen Krankheiten leiden, bitte suchen Sie entsprechende Dienstleister auf. Für schön glatte Füße und Fersen bieten wir Ihnen zwei Varianten der Pediküre an.

Pediküre – die Klassische

Wenn Sie sich für die klassische Pediküre entscheiden, können Sie sich auf umfassende Fuß- und Nagelpflege freuen, die für pures Wohlbefinden sorgt. Zunächst wird die Haut mit einem warmen Fußbad verwöhnt, das die Füße und Fußnägel optimal auf die nachfolgende Behandlung vorbereitet. Die Haut wird weich, weshalb verhornte Stellen problemlos abgetragen werden können. Außerdem können die Fußnägel jetzt auf Wunschlänge und –form gekürzt sowie überschüssige Nagelhaut schonend entfernt werden. Nach der Entfernung der Hornhaut, insbesondere an den Fersen, schließt eine reichhaltige Pflegelotion die Behandlung ab.

Pediküre – Unsere Wellness-Variante

Manchmal hat man einfach Lust auf ein bisschen Extra-Entspannung und Pflege. Dann ist unsere Wellness-Pediküre genau das Richtige für Sie! Zusätzlich zu den Behandlungsschritten der klassischen Pediküre kommen bei dieser Variante zudem eine wohltuende Fuß- und Beinmassage, ein Peeling sowie außerdem eine Maske oder ein Paraffinbad für die Füße hinzu – Luxus pur! Wie bei der klassischen Maniküre wird auch hier am Ende eine reichhaltige Pflegelotion aufgetragen, die einen Schutz der Haut vor dem Austrocknen gewährleistet. Denn insbesondere im Sommer kann die Haut an den Füßen schnell austrocknen – dem sollte man, wenn möglich, vorbeugen.
Nach der jeweiligen Behandlung sind Ihre Nägel nun perfekt auf Shellac oder einen anderen Lack vorbereitet.
Übrigens: neben den verschiedenen Methoden der Haarentfernung sowie Pediküre bieten wir unseren Kunden in Deutschland auch Maniküre an – denn auch Ihre Hände sollten sich an warmen Sommertagen sehen lassen können! 

< zurück vor >
Artikel kommentieren und bewerten

Neuste Artikel

Maniküre für den Mann

Wir erklären was Mann bei der Maniküre erwarten kann.

So werden Sie Ihr Winterfell los

Der Winter ist lang und für viele ein Anlass dem inneren Schweinehund Freilauf und die Haare sprießen zu lassen.

So starten Sie erfolgreich ins neue Jahr!

5 Tipps um die guten Vorsätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Zurück zur Übersicht

ES GIBT KONSTELLATIONEN,
da müssen alle Beteiligten Haare lassen.

Karl Heinz Karius